Annual Multimedia 2010 verlängert

Noch bis zum 21. August können Agenturen, Unternehmen, Designer, Developer und Studenten ihre 2008/2009 entstandenen Multimedia-Anwendungen einreichen. Eine hochkarätig besetzte Jury entscheidet, welche Arbeiten ins Jahrbuch übernommen



image

Noch bis zum 21. August können Agenturen, Unternehmen, Designer, Developer und Studenten ihre 2008/2009 entstandenen Multimedia-Anwendungen einreichen. Eine hochkarätig besetzte Jury entscheidet, welche Arbeiten ins Jahrbuch übernommen werden. www.annual-multimedia.de


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren