Vermeir & Heiremans

20121110 - 20121213

 
Im Jahr 2009 lud das Arnolfini Art Centre (Bristol) das in Brüssel ansässige Künstlerpaar Katleen Vermeir & Ronny Heiremans ein, um ein speziell auf das Gebäude zugeschnittenes Projekt zu entwickeln.



Im Jahr 2009 lud das Arnolfini Art Centre (Bristol) das in Brüssel ansässige Künstlerpaar Katleen Vermeir & Ronny Heiremans ein, um ein speziell auf das Gebäude zugeschnittenes Projekt zu entwickeln. Ihr Vorschlag war unmissverständlich: Verwandelt diese ehemalige Lagerhalle in Luxuswohneinheiten und verkauft sie. Mit dem Ziel ein neues, einzigartiges Design und eine überzeugende Umnutzung des Arnolfini Gebäude zu realisieren, gingen die beiden Künstler eine einzigartige Kooperation mit dem renommierten Architekturbüro 51N4E ein. Unter dem Titel The Good Life (2009) berücksichtigt ihr Projektvorschlag, inwieweit eine solche »strategische Voraussicht« im 21. Jahrhundert bereits Teil Teil der sozio-ökonomischen Planung von Kunstinstitutionen geworden ist, die als zentraler Faktor für eine Erholung von Städten gelten.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *