PAGE online

STEFAN GUGGISBERG

PARROTTA CONTEMPORARY ART, Stuttgart
Ausstellung

 
Die Motive von Stefan Guggisberg entziehen sich einer räumlichen und zeitlichen Bestimmbarkeit und führen den Betrachter in einen visuellen Bereich, in dem die definierbaren und bekannten Formen sich aufgelöst haben, um eine neue, innere Ordnung anzunehmen.

Die Motive von Stefan Guggisberg entziehen sich einer räumlichen und zeitlichen Bestimmbarkeit und führen den Betrachter in einen visuellen Bereich, in dem die definierbaren und bekannten Formen sich aufgelöst haben, um eine neue, innere Ordnung anzunehmen. Guggisberg  lässt einen in sich geschlossenen Bildkosmos entstehen, der dem Geistigen ein Resonanzfeld eröffnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren