INSIGHTS II

20111119 - 20120110

Kunsthalle, Heidelberg
Ausstellung
www.kunsthalle-heidelberg.de

 
Werkschau zeitgenössischer Positionen in der KUNST/HALLE Heidelberg.
 Arbeiten von: Stefan Strumbel, Smash137, Sandro Kopp, Rüdiger Glatz und Andreas von Chrzanowski
Nach der ersten INSIGHTS Ausstellung im Dezember 2010, mit der die KUNST/HALLE Heidelberg im vergangenen Jahr eröffnet wurde, wird es eine zweite Auflage der Werkschau vom 19.



Werkschau zeitgenössischer Positionen in der KUNST/HALLE Heidelberg.
 Arbeiten von: Stefan Strumbel, Smash137, Sandro Kopp, Rüdiger Glatz und Andreas von Chrzanowski

Nach der ersten INSIGHTS Ausstellung im Dezember 2010, mit der die KUNST/HALLE Heidelberg im vergangenen Jahr eröffnet wurde, wird es eine zweite Auflage der Werkschau vom 19. November 2010 bis 12. Januar 2011 geben. Gleicher Ort, gleiche Künstler, unterschiedliche Werke.

Unter dem Label »Krauts Projects« stellen die fünf Künstler, Stefan Strumbel, Smash137, Sandro Kopp, Rüdiger Glatz und Andreas von Chrzanowski, unter der kursorischen Leitung von atelier kontrast seit 2008 regelmäßig gemeinsam ihre Werke aus. Die Ausstellung INSIGHTS II schafft Einblicke in die aktuellen Schaffensweisen der fünf Künstler und in deren jeweilig unterschiedlichen Ansatz.

Angefangen mit der Pop Art Stefan Strumbels, der sich mit dem Thema Heimat, der Beziehung des Menschen zu seiner Umgebung, und dessen Neudefinition verschrieben hat. Über die expressionistisch-kaligrafischen Arbeiten des Graffiti Künstlers Smash 137, die ein Protokoll von Momenten darstellen. Dann die Portraits von Sandro Kopps, der die Aura seiner Modelle einfängt und in Öl auf Leinwand bannt. Bis hin zu den inszenierten Welten von Andreas von Chrzanowski, der durch seine realistischen Arbeiten konstruierte Charaktere mit der Sprühdose zum Leben erweckt. Und schließlich die Fotografien von Rüdiger Glatz, der uns meist im Verborgenen bleibende Einblicke in das Leben anderer verschafft.

Einblicke sind Ausdrücke, wie Bestandsaufnahmen von Momenten. Es sind aber auch immer Ausblicke, auf das was sein könnte. In diesem Spannungsfeld ist die Ausstellung INSIGHTS II in der KUNST/HALLE  Heidelberg verortet.

Eröffnung am 19.11.2011 um 19 Uhr


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *