PAGE online

Im Inneren der Apparate

Werkbundarchiv - Museum der Dinge, Berlin
Ausstellung

 
Objekte von Matias Bechtold und Dinge aus den Sammlungen des Museums
 
Matias Bechtold macht in seinen künstlerischen Arbeiten auf besondere Eigenschaften technischer Gehäuse aufmerksam, indem er das Innere von Apparaten als Lebensraum umdeutet.

Objekte von Matias Bechtold und Dinge aus den Sammlungen des Museums

Matias Bechtold macht in seinen künstlerischen Arbeiten auf besondere Eigenschaften technischer Gehäuse aufmerksam, indem er das Innere von Apparaten als Lebensraum umdeutet. Wo dieser Innenraum dem normalen Nutzer nur von der Funktion des jeweiligen Gerätes bestimmt zu sein scheint, zeigt Matias Bechtold den Ausschnitt einer anderen Welt. So sehen wir auf einmal nicht mehr eine TV-Rückwand, sondern eine technoide Architektur oder ein Cockpit – und aus einem Handstaubsauger wird ein Raumschiff.

Diese oft gänzlich unbekannten, von Matias Bechtold künstlerisch umgedeuteten Innenräume der Gehäuse zeigt das Museum der Dinge im Rahmen seiner Sammlungen, um über sie einen anderen Blick auf die eigenen Bestände technischer Geräte zu provozieren.

Abbildung: Matias Bechtold, Foto: Jürgen Baumann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren