PAGE online

Fokus Frau 2012 INTIM

Galerie FB2, FH Dortmund
Ausstellung

 
Ausstellung »INTIM« im Rahmen der Reihe Fokus Frau
 
Jede Fotografie sucht nach dem Dahinter.

Ausstellung »INTIM« im Rahmen der Reihe Fokus Frau

Jede Fotografie sucht nach dem Dahinter. Wir sehen Körper und fu?hlen Seelen. Mutige Entblößungen, intime Portraitkonstellationen oder irritierende Körperexplantate verweisen auf das Ringen um Schönheit, Schmerz und Identität. Sechs couragierte Fotografen/-innen zeigen, wie nahe Verletzlichkeit und Stärke beieinander liegen. Ihre Serien kratzen an der Oberfläche. Empathisch oder provozierend wagen alle eine besondere Nähe, um u?berraschende Authentizität zu erzeugen.

Die Ausstellung INTIM ist die Essenz der Forschungsarbeit über aktuelle künstlerische Arbeiten, die Fotografie-Studierende 2012 im Seminar »Gender Studies« vorgestellt haben. Die oft abstrakte Auseinandersetzung um eine soziokulturell-mediale Konstruktion von Geschlechtern wird hier durch inhaltlich fundierte und pointiert gestaltete Fotografien sicht- und greifbar.

Die Ausstellung findet im Rahmen des Gleichstellungsprojektes »Fokus Frau« im Fachbereich Design der FH Dortmund statt. Carina Blum, Sandra Cvitkovac, Magdalena Dudzik, Eva-Marlene Etzel, Michael Schwarze und Sabine Fleur Veuhoff bilden als Seminargruppe das Kurator/innenteam. Mit großem Engagement haben sie die Szenografie gestaltet wie auch die Künstler/innen betreut und damit den professionellen Rahmen für eine erfolgreiche Ausstellung geschaffen.

Fotografen/-innen:

Esther Hoyer, Germany
Jen Davis, USA
Gitta Seiler, Germany
Maja Malou Lyse, Denmark
Fred Hu?ning, Germany
Carolina Harkort, Germany

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren