FAUX IMAGES VIII

20121023

 
»Faux Images« ist ein regelmäßiges Treffen, das der Berliner Animations- und Motion-Design-Szene eine neue Plattform für innovative Arbeitsbeispiele und Networking bietet.



»Faux Images« ist ein regelmäßiges Treffen, das der Berliner Animations- und Motion-Design-Szene eine neue Plattform für innovative Arbeitsbeispiele und Networking bietet. Neben der Möglichkeit für Künstler, sich der Community zu präsentieren, tritt bei »Faux Images« vor allem die gegenseitige Inspiration in den Vordergrund.

Zu jedem Treffen werden lokale und internationale Filmemacher, Designer und Künstler aus artverwandten Disziplinen eingeladen, die ihre Arbeiten sowohl durch Vorträge, als auch in Screenings vorstellen.

»Faux Images« wird von Andreas Fischer & Mate Steinforth in Kooperation mit dem Lab for Electronic Arts and Performance (LEAP) und WeAreChopChop organisiert. »Faux Images« findet vierteljährlich im LEAP am Alexanderplatz in Berlin Mitte statt. Der Eintritt ist frei.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *