drupa cube 2012 – Sprungbrett zwischen Print- und Online-Welt

20120503 - 20120516

Messe, Düsseldorf
Messe, Kongress
www.drupacube.de

 

Wenn Print auf Digitales trifft, werden Visionen wahr und spannende Druckprodukte möglich: Verpackungen leuchten, Plakate entführen in virtuelle Welten, Mailingaktionen werden messbar und Give-aways sorgen spielerisch für einen nachhaltigen Werbeeffekt.



Wenn Print auf Digitales trifft, werden Visionen wahr und spannende Druckprodukte möglich: Verpackungen leuchten, Plakate entführen in virtuelle Welten, Mailingaktionen werden messbar und Give-aways sorgen spielerisch für einen nachhaltigen Werbeeffekt. Dank Schnitt-stellen wie QR-Codes, Augmented Reality oder Touchcodes erwa-chen Printprodukte zum Leben. Was heute bereits erfolgreich angewendet wird und was morgen möglich ist, erfahren die Besucher des drupa cube 2012 am Tag der Verpackung (4. Mai), am Tag des Dialogmarketing (10. Mai) und am Tag von Out of Home (14. Mai).

Inzwischen sind die schwarz-weißen Quadrate nahezu überall zu finden: auf Visitenkarten, Plakaten und Verpackungen. QR-Codes weisen Smartphone-Nutzern den einfachen und direkten Weg ins Internet.
Auch wenn die Schnittstelle zwischen Printprodukt und digitaler Welt hin und wieder seltsame Blüten treibt, liegen ihre Vorteile auf der Hand: Die schwarz-weiße Matrix lässt sich rasch und kostengünstig erstellen und ist mit jedem QR-Reader zu lesen. Mit dem aufgedruckten Code und dem Smartphone lassen sich Kunden und Interessenten schnell und einfach zu Aktionen, Informationen, Services und zum mobilen Shopping lotsen.

Das zweisprachige Programm (deutsch und englisch simultan) wendet sich an das internationale Fachpublikum. Der drupa cube 2012 schließt sich auf dem Messegelände unmittelbar an den drupa innovation park an.

Das Ticket für einen Veranstaltungstag kostet 199 Euro.
Darin inbegriffen sind der Eintritt für die drupa 2012


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *