CREATE INPUT 08/12

20121121

 
Magdalena Reiter spricht über »Open Design – Wirtschaften mit freien Produkten«.



Magdalena Reiter spricht über »Open Design – Wirtschaften mit freien Produkten«.

Die Künstlerin und Industriedesignerin ist seit Anfang Oktober als erste Kreativ-Residenz aus Linz, Österreich im CREATE BERLIN Büro und stellt die Zwischenergebnisse ihrer Arbeit vor.

Der Hintergrund von Open Design liegt in der Open Source Bewegung und beschäftigt sich mit den Quellcodes von realen Produkten, z. B. Bauplänen, Anleitungen oder Schnittmustern. In ihrem Booklet vereint Magdalena Reiter Interviews zu Creative Commons, alternativen Wirtschaftsmodellen und Erfahrungen von DesignerInnen, die selbst ihre Entwürfe als Gemeingut freigeben.

Nach dem INPUT ist wie immer genug Zeit, um sich bei Drinks & Salonatmosphäre auszutauschen und zu vernetzen!

Abbildung: Katrin Schubert (CC-by)


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.