ARCH+ features 13

20120615 - 20120615

Tempelhofer Park, Berlin
Ausstellung, Event
www.archplus.net/home/news/7,1-7887,1,0.html

 

 
ARCH+ features 13John Bock, Florian Köhl und Nikolai von Rosen im Gespräch mit Matthias Lilienthal und Felix StalderAm Freitag findet unser nächstes ARCH+ feature im Rahmen der »großen Weltausstellung« im Tempelhofer Park statt.



ARCH+ features 13

John Bock, Florian Köhl und Nikolai von Rosen
im Gespräch mit Matthias Lilienthal und Felix Stalder

Am Freitag findet unser nächstes ARCH+ feature im Rahmen der »großen Weltausstellung« im Tempelhofer Park statt. John Bock, Florian Köhl und Nikolai von Rosen werden anhand ihrer Erfahrung bei der Realisierung des Projekts in der Strelitzer Straße die Frage der geteilten Autorschaft diskutieren. Es ist kein üblicher Werkvortrag, sondern eher etwas Performatives zu erwarten. Als besondere Gäste werden außerdem Matthias Lilienthal, scheidender Leiter vom HAU, der gemeinsam mit raumlabor die Weltausstellung ausrichtet, sowie der Zürcher Theoretiker Felix Stalder teilnehmen. Die Veranstaltung findet im Open-air-Festivalzentrum der Weltausstellung statt – ein guter Ort, um die Woche bei einem kühlen Bier ausklingen zu lassen. Bitte weitersagen.

15. Juni 2012, 20 Uhr

Tempelhofer Park, Berlin
im Festivalzentrum der »großen Weltausstellung 2012«, am Check-in A
Zugang Oderstraße/Herrfurthstraße (Neukölln), U8 Boddinstraße (12 min Fußweg)
oder Zugang Columbiadamm, Bus 104, Haltestelle Friedhöfe/Columbiadamm


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *