AI WEIWEI: NEVER SORRY

20120616

Martin-Gropius-Bau Berlin
Event
www.aiweiwei-neversorry.de

 
Filmvorführung
 
AI WEIWEI: NEVER SORRY ist das Portrait einer der wichtigsten Persönlichkeiten des beginnenden 21.



Filmvorführung

AI WEIWEI: NEVER SORRY ist das Portrait einer der wichtigsten Persönlichkeiten des beginnenden 21.Jahrhunderts. Ein Künstler, der glaubt, dass Kunst und menschliche Freiheit untrennbar miteinander verbunden sind. Ai Weiwei wird nie aufhören, seine Gegner zu provozieren, um eine bessere Welt zu schaffen, ungeachtet der Konsequenzen. Drei Jahre lang begleitete die Regisseurin Alison Klayman den weltweit gefeierten Aktivisten. Aus Hunderten Stunden Material montierte sie das erste abendfüllende Filmporträt über ihn: eine differenzierte Beschreibung heutiger chinesischer Zustände zwischen Willkür und Widerstand. AI WEIWEI: NEVER SORRY zeigt einzigartige Einblicke in die Arbeit, das Privatleben und das politische Engagement des Künstlers.

Tickets sind am Tag der Veranstaltung vor dem Kinosaal des Martin-Gropius-Baus erhältlich.
Der Eintritt kostet 5,-€.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *