Porträt der Woche: Sebastian König

PAGE gefällt …: Illustrationen von Sebastian König aus Hamburg, in denen sich in leuchtenden Farben und klaren Formen Autos in Schlangen verwandeln, Scheibenwischer Regenbögen malen und Spülschwämme Skulpturen werden.



Name Sebastian König

Location Hamburg

Web www.sebastiankoenig.net
www.instagram.com/koenigsebastian/

Start Start im Verlag, dann Designstudium und Selbstständigkeit

Stil Bunt, flächig, eckig

Lieblingsmotive Menschen, Autos, Alltagsgegenstände

Technik Hauptsächlich arbeite ich im Illustrator. Um auf Ideen und Formen zu kommen halte ich auch vieles im Skizzenheft fest. Ideen entwickle ich auf Papier, konkreter wird es aber mit meiner Maus. Ich arbeite auch mit buntem Karton und erstelle Collagen aus meinen Zeichnungen.

Inspiration Meine Illustrationen sind stark von ihrer Reduktion und meiner Formensprache geprägt. Deswegen suche ich ständig nach passenden Formen und Objekten. Diese finde ich in alten Büchern im Netz oder beim Zeichnen im Freien. Ein weiterer Aspekt meiner Zeichnungen ist Humor, ich suche nach Alltagssituationen und Gedanken die universell verständlich und menschlich sind. Spannend finde ich auch mit Sehgewohnheiten zu brechen, um dazu auf Ideen zu kommen muss ich beim Zeichnen mit Formen spielen.

Kunden Verlage und Agenturen

Agent Unit


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren