Google Earth als interaktive Installation

In Paris gibt es eine interaktive Installation mit Google Earth auf 48 Flatscreens zu sehen, die den Großraum Paris im Jahr 2020 plastisch in 3D visualisiert.

mehr

Der gebastelte QR-Code

Um den Relaunch seiner Website bekannt zu machen, gestaltete der britische Fotograf David Sykes einen QR-Code aus dreidimensionalen Objekten.

mehr

Best-of Bildergalerien 2011

Unsere zwölf schönsten Bildergalerien 2011! Finden zumindest wir …

mehr

Festliche Fonts

Die exquisiten Schreibschriften von Laura Worthington

mehr

Anzeige

Sprechende Giftbox vom SOS Kinderdorf

Sinnvolles schenken:Tolle schwedische SOS Kinderdorf-Kampagne.

mehr

Touchscreen für Blinde

An der Uni Stanford wurde eine Software entwickelt, mit der auch Blinde einen Touchscreen nutzen können.

mehr

Zauberwürfel für Grundig

Jung von Matt/Neckar und Sehsucht kreierten einen TV-Spot mit prominenter Besetzung für Grundig.

mehr

Zukunft der Schrift

Designstudierende der Fachhochschule Düsseldorf gestalten eine Sonderausgabe des Magazins »Typografische Monatsblätter« und rufen auf, Beiträge zum Thema »Zukunft der Schrift« einzureichen.

mehr

Anzeige

Gewalt ist kein Modetrend

Matthias Garvelmann fotografierte eine Kampagne für den Frauennotruf München, die von der Agentur brand.david entwickelt wurde.

mehr

Der Social Media-Baum

Die Agentur Tribal DDB Toronto hat in ihrer Heimatstadt einen besonderen Weihnachtsbaum aufgestellt: seine Lichter sind an Twitter und andere Social Media gekoppelt.

mehr

Die Simultanität der Bilder: Stilla iPhone App

Die Stilla App fürs iPhone erstellt von einer Fotoaufnahme mehrere Bilder und stellt sie simultan dar.

mehr

Statt Projection Mapping: 360-Grad Panoramazeichnung

 

In Berlin wird derzeit das 360-Grad-Panorama einer antiken Stadt von Künstler Yadegar Asisi ausgestellt.

mehr

Anzeige

Megabilderbuch Mark Ryden


Was war eigentlich zuerst? Mark Rydens Bild »Incarnation« – zu sehen in einem neuen Megabildband aus dem Taschen Verlag – oder Lady Gagas legendäres Fleisch-Outfit bei den MTV Awards?

mehr

Agenturporträt: Public Design Bureau

PAGE gefällt …: Public Design Bureau aus Hamburg, das einen so stilvoll wie gezielt leitet – durch die Finkenau oder ins Theater.

mehr

»Der Stern ist ein dickes Brett!«

Ab Januar ist Johannes Erler neuer Art-Director beim »Stern«. Wir sprachen mit ihm über seine Erwartungen an den neuen Job, darüber, wohin es mit der Marke gehen wird und was mit dem Bureau Johannes Erler passiert.

mehr

Packaging Design für Partner-Wein

Der Designer Timo Thurner entwarf kreative Labels für zwei deutsche Weingüter.

mehr

Anzeige

Young Lions 2012

Nationale Wettbewerbe für Jungkreative aus dem Bereich digitale Werbung und für Nachwuchsfilmer laufen.

mehr

Die Kunst der Entschleunigung. Bewegung und Ruhe in der Kunst

31.10.2011 - 09.04.2012

Kunstmuseum Wolfsburg

 

 
Die Geschichte der Moderne erscheint zunächst vor allem als eine Geschichte der Beschleunigung. mehr