Das Orchester der Kulturen

Wie klingt es, wenn E-Gitarre, australisches Didgeridoo, türkische Baglama und Alphorn in einem Orchester spielen? Das lässt sich auf einer interaktiven Webseite, gestaltet von Scholz & Volkmer, erproben.



Bild Orchester der Kulturen

Wie klingt es, wenn E-Gitarre, australisches Didgeridoo, türkische Baglama und Alphorn in einem Orchester spielen? Das lässt sich auf einer interaktiven Webseite, gestaltet von Scholz & Volkmer, erproben.


Als der Komponist und Dirigent Adrian Werum ins Stuttgarter Rosensteinviertel zog, kam ihm endlich die Idee dazu, wie er ein Orchester richtig berühmt machen könnte. Das Stadtviertel ist durch Immigration geprägt und vereint somit die verschiedensten Kulturen. Dieses Prinzip lässt sich doch auch aufs Orchester übertragen, dachte sich Adrian Werum, und gründete das »Orchester der Kulturen«: Einen Zusammenschluss von Musikern und Instrumenten aus aller Welt, die normalerweise nie in einem klassischen Symphonieorchester zu finden sind.

Wie sich die Musik dieses Multikulti-Orchesters anhört, lässt sich jetzt unmittelbar online erfahren, auf einer interaktiven Webseite, die Scholz & Volkmer einem Relaunch unterzogen hat.

Der Nutzer kann auf eine »Klangreise« gehen und dabei selbst auswählen, welche Instrumente er in sein Orchester aufnehmen möchte. Von Trompete, Horn und Posaune aus Deutschland über peruanische und orientalische Percussion-Instrumente oder australische Didgeridoos bis zur türkischen Baklama-Gitarre. Auf weiteren Unterseiten lassen sich die verschiedenen Instrumente auch einzeln anhören und der Nutzer erhält Informationen über die jeweiligen Musiker, die Teil des Orchesters sind. 

Wer sich das »Orchester der Kulturen« live anhören möchte, findet zudem eine Terminübersicht mit allen kommenden Konzerten auf der Webseite.

Bild Orchester der Kulturen
Bild Orchester der Kulturen
Bild Orchester der Kulturen

Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren