Cannes Lions launchen Effizienz-Kategorie

Und wieder einmal bauen die Veranstalter der Cannes Lions ihren Wettbewerb um eine weitere Kategorie aus. 2011 sollen an der Côte d’Azur zum ersten Mal die Creative Effectiveness Lions verliehen werden.



Und wieder einmal bauen die Veranstalter der Cannes Lions ihren Wettbewerb um eine weitere Kategorie aus. 2011 sollen an der Côte d’Azur zum ersten Mal die Creative Effectiveness Lions verliehen werden.

»Die Cannes Lions sind und bleiben ein Kreativ-Festival«, betont Chairman Terry Savage. Deshalb dürfen in der neuen Wettbewerbssparte auch nur Arbeiten eingereicht werden, die im Vorjahr mindestens einen Shortlistplatz in einer der bestehenden Kategorien erreicht hatten. So soll die kreative Güte der Effektiv-Löwen gesichert werden. Gerade für die Kunden seien jedoch konkrete Ergebnisse und der Return on Investment von Kommunikationsleistungen wichtiger denn je. Das wolle man mit der neuen Kategorie berücksichtigen, ohne die Essenz der Cannes Lions zu verlieren.

Die Bewertung der ersten Cannes Creative Effectiveness Lions stellt sich folgermaßen zusammen: Srategie und Idee fließen zu jeweils 25 Prozent ein, die Ergebnisse zählen 50 Prozent. Bei den Trophäen wird es keine goldenen, silbernen und bronzenen Medaillen geben, sondern lediglich die Auszeichungen »Grand Prix« und »Creative Effectiveness Lion«. Einreichungen sind ab dem 4. November möglich. Die Gewinner werden zusammen mit den Siegern in den Kategorien Film, Film Craft und Taitanium and Integrated geehrt – traditionell auf der letzten Preisverleihung der Lions-Woche. Die 58. Ausgabe des größten internationalen Werbefestivals der Welt findet vom 19. bis 25. Juni 2011 statt.

In Deutschland ist seit Jahren der Effizienzpreis Effie eine feste Größe in der Wettbewerbslandschaft. Derzeit verhandelt der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA mit dem Lizenzhalter Effie Inc. in den USA über die Zukunft des Preises (mehr).


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren