Fonts direkt im Browser testen

 

Mit font dragr können eigene Schriften unkompliziert im Browser und – mittels eines Bookmarklets – sogar auf der eigenen Webseite getestet werden.



 

Mit font dragr können eigene Schriften unkompliziert im Browser und – mittels eines Bookmarklets – sogar auf der eigenen Webseite getestet werden.

 

Um angepasste Schriften einfach in einem Webbrowser zu testen gibt es eine einfache Anwendung: font dragr zeigt per simplem drag & drop, ob jede Schrift auch funktioniert. Der User muss dafür nicht mehr die Umsetzung in CSS programmieren, oder etwa den Font hochladen.

 

Installiert der User ein eigenes Bookmarklet in seinem Browser (Firefox oder Chrome), kann er jede Schrift aus seinem System sogar auf seiner eigenen Webseite selbst testen.

 

 


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren