Weiterbildung Mobile Animation Content

marktfähige neue Formate, Genres und Inhalte fürs Mobile Entertainment



image

Am 24. Oktober startet ein neues berufsbegleitendes Weiterbildungsprogramm an der internationalen filmschule köln ifs. Das Angebot richtet sich an erfahrene Animatoren, Autoren, Producer, Redakteure,
Game-Entwickler und Vertreter der Mobilfunkbranche mit dem Ziel, zu entwickeln. Die Weiterbildung dauert acht Monate, in denen
acht 2- bis 3-tägige Workshops stattfinden. Anmeldeschluss ist der 5. Oktober, Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen gibt es unter www.filmschule.de.

 

Schlagworte: , , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren