Web3D-Linkliste

Forschung und Experimentelles:



www.ibm.com/de/podcast/24.html
Podcast zum Thema virtuelle Welten und ihre Zukunft mit Ansgar Schmidt, Experte für virtuelle Welten am IBM Entwicklungszentrum Böblingen.

www.igd.fraunhofer.de
Das Institut für grafische Datenverarbeitung (IGD) des Fraunhofer Institut in Darmstadt forscht u.a. im Bereich Virtual und Augmented Reality.

www.dieschudas.at
Achtung Kunst: Eine Geschichte in einer 3D-Welt mit 2D-Kollagen.

http://residence.aec.at/didi/FLweb
Dreidimensionales Interface zur Veranschaulichung komplexer Netzstrukturen. So lassen sich beispielsweise Verbindung von flickr-Usern oder umfangreiche Fachthesauri übersichtlich darstellen, sagen die zwei Macher Dietmar Offenhuber und Gerhard Dirmoser.


3D-Welten und –Chatrooms:

www.combots.de
Die Avatar-Animation (zwei Sets sind von moccu aus Berlin) sind quasi eine Erweiterungen der klassischen Emoticons. Der Vorteil von combots liegt eher in der Kombination und dem Umfang der gebotenen Kommunikationstools, als in der Tatsache, dass man hier Gefühle per Avatar ausdrücken kann.

www.habbo.de
Wohl eine der bekanntesten und beliebtesten 3D-Communities des finnischen Anbieters Sulake. Alles ist hier im Pixelstil gehalten

www.imvu.com
War zum Zeitpunkt der Recherche noch im Betastadium. Auch in dieser 3D-Chat-Community kann man sich einen Avatar zusammen basteln – IMVU fordert aber auch Hobby-Gamedesigner und Markenhersteller auf, sich an der Gestaltung der Welt zu beteiligen und – ähnlich wie in SL – Geld zu verdienen.

www.meez.com
Hier kann man sich einen Avatar individualisieren und als Bild exportieren – allerdings ist der innerhalb der Community „nur“ eine Animation.

www.moove.de
Xing (OpenBC) in drei Dimensionen. Hier kann man sich einen Avatar bauen, Geschäfte eröffnen (bspw. ein Reisebüro) oder Events veranstalten, Freunde kennen lernen und Meetings abhalten.

www.norabar.de
Die 3D-Community soll gerade überarbeitet werden – wann sie wieder eröffnet ist laut Betreiber Gambia GmbH noch nicht gewiss.

www.papermint.at
Nach eigenen Aussagen eine „Online-Society“ – eine recht junge 3D-Community.

www.activeworld.com
www.there.com
www.secondlife.com
www.kaneva.com

www.vlb.mtv.com
Virtuelle Welt von MTV in Ergänzung zur Teeny-Doku-Soap „Laguna Beach“.

www.themusiclounge.com
Virtuelle Welt für Parties und Musik der amerikanischen Agentur Doppleganger.

www.weblin.com
Zweitgeist heißt nun weblin – das Prinzip ist das gleiche. Windows-User können sich einen Avatar einrichten und sehen dann, wer auf der Website noch so gerade ist, auf der sie sich im Augenblick befinden. Mit diesen kann man dann chatten. Die Integration von Skype ist zwar angedacht – aber ob das wirklich praktisch ist, wenn sich mehrere Weblins auf einer Seite tummeln ist noch eher ungewiss.


MMORPGs – Massively Multiplayer Online Role-Playing Games:

www.eve-online.de
www.wow-europe.com
www.entropiauniverse.com


Sonstiges:

www.opencroquet.org
Opensource Software für die Entwicklung von virtuellen Metaversen und Multi-User-Welten.

www.multiverse.net
Plattform zur Entwicklung virtueller Welten.

www.areae.net
Das Unternehmen arbeitet an der ultimativen Technologie für 3D-Welten schlechthin. Verraten wird aber noch nichts.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren