Toast 7 Titanium 7.1.2 Update

Mehrere kleinere Fehler werden mit dem Update zur Version Toast 7 Titanium 7.1.2 vom Hersteller Roxio behoben. Auf Intel-Macs sollen Probleme beim Speichern von Projekten der Vergangenheit angehören. Abstürze beim Kodieren von



MPEG-Videomaterial sollen nicht mehr auftreten. Zur Suite Toast Titanium für ein Beschreiben – auch Brennen – von optischen Medien gehören die Programme CD Spin Doctor v3.1 und Motion Pictures v2.1.2 sowie die BackUp-Software Déjà Vu 3.2.3. In letzterer sind zwei sicherheitsrelevante Fehler behoben.

Das Update steht für registrierte Anwender des Brennprogammes zum Download bereit. Toast kostet rund € 100. Updates sind für € 80 zu haben. Das Update wird als Vollversion ausgeliefert. Rund 80 Megabyte sind zu laden.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren