MusicXML 2.0 als PlugIn für Finale

Wer Probleme hat, Finale ETF Dateien in Sibelius 4 oder Sibelius 5 weiter zu bearbeiten, der sollte sich die Erweiterung Dolet 4 von Recordare anschauen. Das Plug-In für die Notationsoftware Finale unterstützt jetzt das Austauschformat MusicXML



2.0. Das Plug-In gibt es für Finale 2000 bis 2008 unter Windows and für Finale 2004 bis 2008 unter Mac OS X. Eine Demoversion der US $ 150 teuren Erweiterung wird im Download angeboten. Das Tool kostet US $ 100 als Update.


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren