Hitachi GST 500 GB sparsam verschlüsselt

Neue Festplatten von Hitachi kombinieren Datensicherheit auf Speicherebene mit ökologischen Features. Die 2,5 Zoll Travelstar-Festplatte mit 500 GB Speicherplatz, ist halogenfrei, unterstützt neuste Verschlüsselungsstandards und zeichnet



sich durch niedrigen Stromverbrauch aus. Als Notebook-Festplatte verbindet die Travelstar 5K500.B eine erweiterte Datenverschlüsselungstechnik mit ökologischen Features, wie niedrigem Stromverbrauch und halogenfreier Konstruktion verbindet.
Die Travelstar 5K500.B bietet eine optionale BDE (Bulk Data Encryption) für Datensicherheit auf Festplattenebene. Die BDE verschlüsselt Daten beim Schreiben auf die Festplatte mit einem privaten Schlüssel und entschlüsselt sie mit demselben Schlüssel bei Lesevorgängen. Dies gewährleistet Benutzern den höchsten verfügbaren Schutz für ihre Daten.
Sie beschleunigt und vereinfacht zudem den Prozess der Wiederverwendung eines Laufwerks: Der Schlüssel wird einfach gelöscht, sodass die Daten unlesbar werden. Damit entfällt die Notwendigkeit eines zeitraubenden Überschreibens der Daten.
Die Travelstar 5K500.B läuft mit 5400 RPM und ist in Kapazitäten von 120 bis 500 GB erhältlich. Hitachi wird auch eine 24×7 EA-Version (Enhanced Availability) des Laufwerks unter dem Namen Travelstar E5K500.B anbieten. Sie ist für Anwendungen im Dauerbetrieb mit geringem Transaktionsvolumen ausgelegt, etwa in Bladeservern, Netzwerkroutern, POS-Terminals oder Videoüberwachungssystemen. Die Travelstar 5K500.B wird ab Dezember weltweit an Kunden ausgeliefert. Die Travelstar E5K500.B wird gegen Ende des ersten Quartals 2009 verfügbar sein.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren