Führende Bildungseinrichtungen haben QuarkXPress 8

Die Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart, die Graphische Wien und die Schule für Gestaltung St. Gallen setzen in der Ausbildung auf die neueste Version der Layout- und Designsoftware QuarkXPress. Wie der Hersteller mitteilt, hätten



sich führende Universitäten und Bildungseinrichtungen gleich nach Erscheinen der Layoutsoftware für ein Upgrade auf QuarkXPress 8 entschieden. Die Bildungseinrichtungen profitierten von den attraktiven Education-Paketen, die Quark speziell für den Lehrbereich geschnürt hat. Im Rahmen der preiswerten QuarkXPress Education-Pakete ist es für Bildungseinrichtungen äußerst günstig geworden, Ihren Schülern eine Ausbildung in QuarkXPress 8 zu bieten: Studenten, Schüler, Lehrer und Dozenten können Einzellizenzen von QuarkXPress 8 zum Preis von netto 125 Euro erwerben. Oder für 2.575 Euro (netto) an beliebig vielen Arbeitsplätzen.
Für Schulen gibt es eine Klassenraumlizenz, das School-Pak, das 15 Lizenzen für die Schüler und 2 Lizenzen für den Lehrer beinhaltet, zum Preis von € 408.
Quark bietet Beratung und Informationen zu allen Education-Angeboten (ce.education @ quark.com) oder unter euro.quark.com/de/education.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren