Stempels’ Slowbrew

www.bureauhaider.com/work/stempels-slowbrew

»How do you brew?« Dem Mythos zu Folge hatten Seemänner in ihrer Not den kalten Kaffee über Stunden ziehen lassen. Slowbrew war geboren. Stemples´ erfinden zwar nicht den Kaffee neu, aber dafür einen anderen Weg ihn zu trinken — und zwar kalt. Beim von Slowbrew genutzten Colddrip Verfahren wird tröpfchenweise kaltes Wasser auf ein Kaffeebett gegeben und so über Stunden das gesamte komplexe Aroma des Kaffees extrahiert.

Das Flaggenalphabet der Schifffahrt bildet die Grundlage des Corporate Designs. Hieraus lassen sich spielerisch Farb- und Musterkombinationen bilden. Neben dem Slowbrew Schriftzug wurde das Stemples-Logo entwickelt, welches in ihrer Form an eine geteilte Kaffeebohne erinnert, die den Anfangsbuchstaben der Firma trägt.

Edit   Delete