Sommernachtsträume

https://www.behance.net/gallery/28162823/Kinderbuch

Er ist rädernd, entspannend, gestört, lang, kurz, nicht vorhanden, das geilste, scheiße, perfekt, und vor allem super, ober, mega wichtig. Viele Kinder gehen abends ungerne ins Bett, weil sich unter dem Bett ein Monster versteckt, die Dunkelheit irgendwie gruselig erscheint oder das Schlafengehen sowieso total langweilig ist.

Andererseits kennt jeder, der im Sommer nachts schon einmal draußen war, die besondere Magie, welche mit den Glühwürmchen, der Tiefe des Weltalls und den rätselhaften Gerüchen der Bäume und Kräuter einherkommt.

Mein Buch «Sommernachtsträume» weckt bei Kindern eben diese schönen Assoziationen der Nacht und leitet den Schlaf süß ein. Hierfür habe ich neun Gedichte bekannter Schriftsteller illustriert. Da vor allem die Natur in einer Sommernacht im Vordergrund steht, hat das Kinderbuch die Form einer Eichelnuss. Die Eiche ist ein Symbol für Ewigkeit, Kraft und Stärke. Sie schützt vor allen Gefahren der Nacht und sorgt für einen starken und kräftigen Schlaf.

Edit   Delete



Projekt von

Katja Ivanchenko


Tags

Illustration, Typografie


Zum Portfolio