Visuelle Opulenz beim Opernball

Beim Wiener Opernball heute abend darf sich auch die VJ-Culture fein herausputzen: Studio Strukt aus Wien wird die edle Lounge des Weinguts Esterházy standesgemäß als Rauminstallation mit animierter Bildtapete ins mediale Licht



image
Beim Wiener Opernball heute abend darf sich auch die VJ-Culture fein herausputzen: Studio Strukt aus Wien wird die edle Lounge des Weinguts Esterházy standesgemäß als Rauminstallation mit animierter Bildtapete ins mediale Licht rücken. Zum 200. Todestag von Jospeh Haydn soll mit der Synästhesie von Visual und Klang gespielt werden. Die Besonderheit dabei: Die Videoinstallation wurde mit der generativen Grafikprogrammiersprache VVVV realisiert und kann über das iPhone oder den iPod Touch gesteuert wrden.

Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren