Toshifumi Hirose bei Mikiko Sato Gallery in Hamburg

Schon mal vormerken für Donnerstag: Vom 24. Juli bis zum 4. September stellt der japanische Künstler Toshifumi Hirose bei Mikiko Sato Gallery in Hamburg seine dreidimensionalen Collagen aus. Dabei werden Bilder und Ansichten zu Blöcken



image

Schon mal vormerken für Donnerstag: Vom 24. Juli bis zum 4. September stellt der japanische Künstler Toshifumi Hirose bei Mikiko Sato Gallery in Hamburg seine dreidimensionalen Collagen aus. Dabei werden Bilder und Ansichten zu Blöcken geformt und wieder auseinander geschnitten, um die Impressionen wie Schichten an Sedimentgestein zu Tage zu legen.
Toshifumi Hirose: Sono-Utopia Garden – Vernissage diesen Donnerstag, 23. Juli 2009, ab 19 Uhr bei Mikiko Sato Gallery, Klosterwall 13, Hamburg

 


Schlagworte: , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren