Porträt: Supertotto, Illustrator

PAGE gefällt …: die Illustrationen von Supertotto, der die Ästhetik der ersten Videospiele so detailreich hochleben lässt, dass man sich gar nicht satt sehen kann.



PAGE gefällt …: die Illustrationen von Supertotto, der die Ästhetik der ersten Videospiele so detailreich hochleben lässt, dass man sich gar nicht satt sehen kann.

Name Totto Renna

Location Berlin

Web www.supertotto.com

Start Ich zeichne so lange ich zurück denken kann und seit ich ein kleiner Junge war, mag ich Computer. So war es quasi selbstverständlich, dass ich früher oder später die digitale Technik nutze, um meine Bilder zu realisieren.

Stil Bilder, die von den ersten Videospielen inspiriert sind und mit etwas Pop und Surrealismus vermischt.

Lieblingsmotive Menschen, Architekturen, Tiere, Roboter

Technik Pixel Art

Inspiration Ich werde von allem inspiriert, was mich umgibt, von Orten, Menschen, Freunden, Kunst, Musik, Film, Internet, aber die größte Anregung sind mein Sohn und meine Tochter 🙂

Kunden AD Magazine, Adidas, Brico, Carrefour, Coca Cola, Computer Arts magazine, Darty, Dein Spiegel, Digital Creative Arts Magazine, Elle Magazine, Gatorade, Mini, MTV, Pay Pal, Rolling Stone, Sole 24 Ore, Sony Ericsson, Wired und viele mehr …

Agent 2 Agenten


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren