Porträt: Marcel Häusler

PAGE gefällt …: Grafikdesign von Marcel Häusler, der fasziniert von Buchstaben ist und sie zu Hochform auflaufen lässt, ob er sie stürzt, übermalt oder hoch stilisiert.



PAGE gefällt …: Grafikdesign von Marcel Häusler, der fasziniert von Buchstaben ist und sie zu Hochform auflaufen lässt, ob er sie stürzt, übermalt oder hoch stilisiert.

 

 

Name Marcel Häusler

Location Hamburg

Web www.marcelhaeusler.de

 

 
Start Ich habe an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Typografie studiert. Die Kurse die ich dort bei verschiedenen Gastdozenten besuchte, haben bei mir sehr schnell die Faszination der Buchstaben geweckt. Mit den großartigen Gestaltern des Typo Magazins Slanted zusammenzuarbeiten hat mich darin nur noch bestärkt. Nach meinem Abschluss und meiner Arbeit als Junior Designer bei EIGA Design bin ich nun als selbstständiger Grafiker und Freelancer unterwegs. In meinen Arbeiten versuche ich das spannende Potential der Gestaltung mit Typografie jedes mal neu auszureizen – egal ob auf einer Doppelseite, einem DIN A0 Plakat, oder einer Installation im Raum. 

Stil typo-, grafisch.

Lieblingsmotive Jealous Poster (Mike Mills), Komposition mit Rot, Gelb und Blau (Piet Mondrian), bokstavteppekatalogen (Ottar Ormstad).

Technik »The result is constantly influenced by the technologies.« (Binnenland)

Inspiration zeitgenössische Kunst, Holland, Festivals–Symposien–Vortragsabende, »Magazinlandschaften«.

 
Kunden Bauhaus-Archiv Berlin, design report, EIGA Design, Gutenberg-Museum Mainz, Karl Anders, Magma Brand Design, Slanted.

Agent keinen


Schlagworte: ,





2 Kommentare


  1. Mario

    Gefällt mir!


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren