Porträt: Lætitia Gorsy, Grafikdesignerin

PAGE gefällt ... : Grafikdesign der Französin Lætitia Gorsy, die Bilder großartig umdeutet, mit Vorhandenem spielt - und dazu spannende Ausstellungen macht.



 

Name Lætitia Gorsy    

Location Leipzig

Web laetitiagorsy.com

Start Bevor ich an der Straßburger École des Arts Décoratifs meinen Abschluss in Grafikdesign und Kommunikation gemacht habe, habe ich drei Jahre lang französische Literatur studiert. Nach meinem Studium habe ich mich auf meine persönlichen Arbeiten konzentriert, habe etwas kuratiert und als Intendantin gearbeitet. Anschließend habe ich mich ohne Rückfahrticket nach Leipzig aufgemacht.

Stil »fun, fresh and fair« mit großem Interesse an den  Phänomenen visueller Sprache

Lieblingsmotive rot, blau, schwarz, grün, gelb, pink, grau, orange, violett, braun, weiß

Technik Stifte, Papier, Cutter, Kameras, Filme, Computer, Drucker und Klebstoff

Inspiration Margaretha Geertruida‬ und Carlos (der französische Sänger)

Kunden Zusammenarbeit mit Kuratoren an verschiedenen kulturellen und künstlerischen Projekte, L’Officiel de la mode und ich selbst.

Abbildung oben: © Inga Kerber


Schlagworte: , , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren