Porträt: Bama Traoré, Illustratorin

PAGE gefällt ...: Zeichnungen von Bama Traoré, die den Weg zum Selbst schon mal in ein Spiel verwandelt und in ihren Arbeiten sehr persönlich ist.



Name Bama Traoré, visual designerin

Location Berlin

Web http://bamasthings.tumblr.com/

Start So lange wie ich mich erinnern kann habe ich immer gezeichnet und Sachen mit meinen Händen gemacht. Mit zehn habe ich Zeichenunterricht genommen und nach meinem Abitur begonnen, Visuelle Kommunikation in Paris zu studieren.

Stil In meinen Illustrationen habe ich keinen besonderen Still. Ich mag es vielmehr, verschiedene Sachen auszuprobieren. Alles bleibt aber figurativ und meistens spielen Details eine große Rolle. In Editionen ist mein Stil eher »Vintage-handgemacht«.

Lieblingsmotive Typografie und weibliche Körper

Technik Alles, was ich interessant finde. Ich mag es, immer wieder neue Techniken wie Collage oder Malerei für mich auszuprobieren. Es kommt immer darauf an, welche Inhalte ich erzählen möchte. Bei Illustration mag ich alle Arten von Stiften, in Editionen benutze ich gerne alte Objekte, z. B. alte Stempel, Mappen oder Postkarten, die ich dann mit modernem Handlettering kombiniere.

Inspiration Alles, was ich schön finde. Meine Träume, Fantasien und was ich täglich erlebe sind für mich die Grundlage meiner Kunstprojekte.

Kunden –

Agent –


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren