PAGE online

NEU! Die Webinar Week des Erfolgsseminars »Leitmedium Design« mit Jochen Rädeker – gleich anmelden!

Lernen Sie in 5 kompakten Webinaren die Themen und Methoden kennen, die den Designberuf krisenfest und zukunftssicher machen – remote, live & interaktiv. Melden Sie sich gleich an – die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Webinar für Designer: Zukunftssicher durch die Krise

Designer und Kommunikationsprofis spüren die Folgen der Corona-Pandemie deutlich – denn wo sparen Unternehmen in der Krise schneller als beim Marketing? Der Druck auf Budgets und Honorare ist immens – zugleich müssen Gestalter sich auf ganz neue Fragen, Tools und Arbeitsweisen und nicht zuletzt auf den fehlenden persönlichen Kontakt zu ihren Kunden einstellen. Wir stehen vor einem Paradigmenwechsel, der unsere Branche dauerhaft verändern wird: Das Produkt des Designers wird künftig weniger ein Medium oder eine Marke, sondern die Haltung und Methodik eines Unternehmens sein. Dabei bieten digitale Transformation und Automatisierung, Design Thinking und werteorientierte Fragestellungen für die Branche mehr Chancen denn Risiken, auch und gerade für Nicht-Techies.

Remote + interaktiv: Lösungen, Argumente, Akquisetipps

Jochen Rädeker macht Mut – und zeigt konkrete Wege auf. Er präsentiert Aufgabenfelder, die wichtiger und gefragter denn je sind, und liefert überzeugende Argumente für die Verhandlung mit den Auftraggebern. Er diskutiert mit den Teilnehmern, welche Themen, Techniken und Arbeitsweisen zum nachhaltigen Erfolg führen. Schließlich behandelt er auch die finanzielle Seite sowohl der klassischen als auch der neuen Arbeitsgebiete: Wie kann man Leistungen fair, nachvollziehbar und marktgerecht abrechnen?

Button, call to action, onlineshop, PAGE

An wen richtet sich die Webinar Week?

Die Webinar Week richtet sich an Gestalter und Führungskräfte in kleinen und mittleren Agenturen, Designstudios und Inhouse-Marketingabteilungen, die wissen wollen, wie sie das veränderte Berufsbild für sich adaptieren können – und einen erfolgversprechenden Weg in die Zukunft suchen.

Die Themen der Webinar-Week »Zukunftssicher durch die Krise«

Tag 1: The Future of Design – Designing the Future

Wie wandeln sich unsere Aufgabengebiete und wie das Berufsbild als Ganzes? Welche Themenfelder werden für Designer in Zukunft relevant? Ein Überblick über künftige Herausforderungen und Chancen.

Tag 2: Ich bin Designer – wer bin ich?

Digitale Transformation, Design Thinking, Purpose und Wertedesign: die neue Rolle des Gestalters. Was muss ich können, um langfristig erfolgreich zu sein?

Tag 3: Der Weg zum Ziel

Welche Prozesse passen zu welchen Aufgaben? Wie funktionieren erfolgreiche Remote-Workshops? Tipps für Tools und Techniken zum Projektablauf.

Tag 4: Remote und doch präsent

Das richtige Mindset und Auftreten: Wie kann ich auch online emotional und fachlich überzeugen?

Tag 5: Let’s talk about money

Wie akquiriere und kalkuliere ich richtig – gerade in Geschäftsfeldern wie Beratung und Strategie? Welche klassischen, welche innovativen Honorierungs- und Abrechnungsmodelle sind wann sinnvoll?

Button, call to action, onlineshop, PAGE

So nehmen Sie am Webinar teil

  • Die Lessons der PAGE Webinar Week finden vom 15.–19. 3.2021. täglich jeweils von 14 Uhr bis 15 Uhr via Tools wie GoToMeeting oder Zoom statt, im Anschluss steht Jochen Rädeker bis 15:30 Uhr für weitere Rückfragen bereit.
  • Die Teilnahmekosten betragen 686 Euro (zzgl. gesetzlicher MwSt.). Darin enthalten sind die fünf Einzelwebinare, die Präsentationsunterlagen sowie Zugang zu den Aufzeichnungen der Lessons. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Also schnell anmelden!
  • Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer mit einem aktuellen Browser (Chrome, Firefox, Safari) oder ein Tablet. Für eine optimale Tonqualität empfehlen wir zudem Kopfhörer oder ein Headset.

Button, call to action, onlineshop, PAGE

Der Referent unserer Webinar Week

Jochen Rädeker Porträt

Jochen Rädeker ist Mitinhaber der Agentur Strichpunkt in Stuttgart, Berlin, Shanghai und Professor für Corporate Identity an der Hochschule Konstanz. Er war langjähriger Vorstand und Präsident des ADC. Seine Agentur hat als eine der Ersten für Kunden wie Audi, den DFB und DHL Digital-first-basierte Designsysteme entwickelt, und nutzt dabei auch KI. Daneben betreut Jochen Rädeker Start-ups und Kulturprojekte von der Neugründung bis zur digitalen Transformation und kann so auf vielfältige Erfahrung im gesamten Spektrum des Kommunikationsdesigns zurückgreifen.

 

Bei Fragen zu unseren Webinaren und Seminaren der PAGE Academy oder zu Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Sinja Kik
Redaktionsasstistentin/Editorial Assistant

E-Mail: info (at) page-online.de
Telefon: +49 40 85183400

 

 

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren