Minisprech-Illustrationsprojekt

Eine interessante Art, wie man all die Nachrichten verarbeiten kann, die einem Tag für Tag um die Ohren gehauen werden, hat sich Sabrina Tibourtine aus Düsseldorf ausgedacht. Sie lädt ein, ihr dazu Illustrationen zu schicken, denen man



image

Eine interessante Art, wie man all die Nachrichten verarbeiten kann, die einem Tag für Tag um die Ohren gehauen werden, hat sich Sabrina Tibourtine aus Düsseldorf ausgedacht. Sie lädt ein, ihr dazu Illustrationen zu schicken, denen man ihren postalischen Übermittlungsweg ansieht. Stück für Stück kann so ein illustratives Abbild des Jahres 2008 entstehen. 2009 soll es eine Ausstellung oder Auktion geben, in der alle Werke verkauft werden. 50 Prozent des Erlöses gehen an einen guten Zweck, 40 Prozent an den Künstler und zehn Prozent werden zur Kostendeckung einbehalten. Unter http://www.minisprech.de kann jeder mitmachen.

 

Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren