Kampagne für Mytheresa.com

Immer mehr Onlineshops warten mit eigenen Kampagnen und Fotostrecken auf. Aktuelles Beispiel: Leo Krumbachers Kampagne für Mytheresa.com.



Bild Kampagne mytheresa.com

Immer mehr Onlineshops warten mit eigenen Kampagnen und Fotostrecken auf. Aktuelles Beispiel: Leo Krumbachers Kampagne für Mytheresa.com.

Schon seit längerem lässt sich der Trend beobachten, dass Modelabels und Fashion-Stores nicht nur Corporate Magazine herausbringen, sondern auch ihre Online-Shops mit eigens produzierten Fotostrecken schmücken. Die gezeigten Produkte sind mit dem Shop verlinkt und lassen sich mit einem schnellen Klick auch direkt bestellen. Schneller kann Kaufverführung nicht funktionieren.

Für Fotografen bietet diese Strategie der Unternehmen ein weiteres Auftragsfeld. Gerade erst fotografierte der Mode- und Beautyfotograf Leo Krumbracher, der zwischen Hamburg und Paris pendelt, die aktuelle Kampagne für Mytheresa.com, den Online-Store des Münchner Modegeschäfts Theresa. Krumbacher, der zu seinen Kunden sowohl Medien als auch Marken zählt und für Kampagnen wie Fotostrecken gebucht wird, setzte für Theresa die neue Frühjahr-/Sommerkollektion in Szene. Die Bilder tragen Titel wie »Power Dressing«, »Lady Luxe« oder »Party Perfect«. Alle Motive sehen Sie in unserer Galerie. Für die Produktion der Fotos war Veronika Heilbrunner von Mytheresa.com verantwortlich.

In Deutschland wird Leo Krumbacher von der Agentur Klein Photographen aus Hamburg vertreten.


Schlagworte: , , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren