“Deutsch”-Relaunch

KW43 Branddesign , der auf Corporate Design spezialisierste Ableger von Grey Worldwide, sorgte für das neue Outfit des Magazins "Deutsch", das jetzt deutlich aufgeräumter daherkommt. Auch das Logo ist neu – gesetzt in der DIN-Schrift.



image

KW43 Branddesign , der auf Corporate Design spezialisierste Ableger von Grey Worldwide, sorgte für das neue Outfit des Magazins “Deutsch”, das jetzt deutlich aufgeräumter daherkommt. Auch das Logo ist neu – gesetzt in der DIN-Schrift. Die Kreativen dahinter bei KW43: Professor Rüdiger Goetz, Geschäftsführer Kreation, und Art-Director Holger Jörg.

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren