Beitrag für Venedig

Isa Genzken wird die Künstlerin des deutschen Beitrags auf der 52. Biennale von Venedig sein. Für Design und Grafik der Ausstellung im Deutschen Pavillon sorgt Markus Weisbeck von Surface aus Frankfurt. Die Plakatkampagne beruht auf dem



image

Isa Genzken wird die Künstlerin des deutschen Beitrags auf der 52. Biennale von Venedig sein. Für Design und Grafik der Ausstellung im Deutschen Pavillon sorgt Markus Weisbeck von Surface aus Frankfurt. Die Plakatkampagne beruht auf dem Konzept eines gespiegelten Venedigs.

 

Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren