PAGE online

Agenturporträt: BEN&JAN

PAGE gefällt …: BEN&JAN, Kreativagentur aus Hamburg St. Pauli, die auf junge Zielgruppen und das Zusammenspiel von online/offline spezialisiert ist – und ihr buntes und mitreißendes Design in einer Viertagewoche stemmt.

Designagentur BEN&JAN Agenturportät
© Foto: www.khschroeder.com

Name BEN&JAN

Location St. Pauli (Lange Straße No.9)

Web www.benundjan.de

Schwerpunkte Die Kreativagentur zur Gewinnung junger Zielgruppen

Start Während des Studiums zu Brand-Management & Brand-Design 2009 an der Brand University Hamburg. Das gemeinsame Büro auf St. Pauli haben Ben und Jan Anfang 2016 bezogen, davor aber schon einige Projekte zusammen realisiert.

Strukturen Zur Zeit als 2-Man-Show gab es keine fixen Strukturen. Alle Projekte wurden gemeinsam realisiert – Ben mit Blick auf strategische Themen und digitale Konzepte, Jan auf Design und offline Aktionen. Das ist auch heute noch so. Allerdings ist das Büro seit 2016 von 2 auf 8 Köpfe gewachsen und wir konnten im Laufe der Zeit Aufgabengebiete und Zuständigkeitsbereiche im Team aufteilen. Dadurch haben wir nach und nach viele Arbeitsabläufe optimiert und vereinfacht. Mit unserer jetzigen Größe sind wir deshalb mehr als zufrieden, denn wir möchten auch zukünftig keine große Agentur sein. Als kleine, interdisziplinäre Kreativagentur können wir optimal auf Kunden und Anforderungen eingehen und spannende Projekte realisieren, die uns selbst Spaß machen. Bei Bedarf haben wir zudem die Möglichkeit unsere Kompetenzen durch unser Partner-Netzwerk zu erweitern.

Das Zusammenspiel von online/offline bzw. analog/digital war uns schon immer sehr wichtig. Das zeigt sich besonders in unserem neu dazu gewonnen Schwerpunkt Interior Design. Von der ersten Idee, übers Konzept bis hin zur Umsetzung entstanden in den letzten Jahren Schritt für Schritt schon mehrere Läden, Bars und Cafés in Hamburg.

Inspiration Reisen & Bücher – Fahrradfahren und die Stadt entdecken – Flohmärkte – Der Hamburger Hafen – St. Pauli – Typographie & Musik – Kaffee – Zettel & Stift – Kochbücher

Ideensuche Die Ideenfindung ist meistens kein geradliniger Weg. Als erstes setzen wir uns immer intensiv mit dem Kunden auseinander. Das fängt beim persönlichen Gespräch an und endet auch mal in einer Ladenbesichtigung. Auch die Recherche- und Analyse des Wettbewerbs und der Branche spielen dabei eine wichtige Rolle. Viel Inspiration liefert der Kunde durch Erzählungen rund ums Unternehmen oftmals selbst. Und diese wichtige Inspirationsquellen lassen wir dann auch in unsere Ideenrunden mit einfließen. Nur so können wir Konzepte und Designs entwickeln, die uns und dem Kunden Spaß bringen. Im nächsten Schritt spielen wir im Team eine Runde Ideenpingpong. Dabei geben wir erstmal allen Ideen, die uns in den Sinn kommen Platz – unabhängig von der Realisierbarkeit. So kann aus einer verrückten Spinnerei durch das gemeinsame weiter daran Herumspielen ein vielversprechender Ansatz werden.

Arbeitsweise Für uns ist Marketing, Design und Strategie noch richtiges Handwerk. Wir legen hohen Wert auf eine professionelle, saubere Umsetzung und die Zufriedenheit unserer Kunden. Aber gutes Handwerk braucht Zeit. Egal ob analog oder digital.
Wir versuchen bei jedem Projekt den Sinn unserer Kunden hierfür zu schärfen und genügend Pufferzonen für Briefings und Re-Briefings einzurichten.

Bei BEN&JAN arbeiten wir mit einer Viertagewoche. Bei einer Fünftagewoche bleibt die persönliche Entwicklung oft auf der Strecke. Wir halten uns deshalb einen Tag in der Woche frei, um neue Skills zu lernen, eigenen Interessen nachzugehen und unsere Kreativität zu fördern.

Helden Mike Vallely, Willy Brandt, Bear Grylls, Mickey Mouse, Men at work, Seen, Blade, Dondi, Oddissee, Wutang-Clan, David Carson, Steve Powers, VW Caddy 3, Felix the cat, Gangsta Boo, Dee-Rocc, 2Pac

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Marvel Comics, Slim Thug, Speditionen & Hoch-Tiefbau, Carhartt, Vans, Universal, Theater & Museen, Hamburg Port Authority, Nike

Kunden Vom Hamburger Ein-Mann-Betrieb bis hin zu internationalen Großunternehmen. Darunter Bar-Besitzer, Galeristen, Visionäre, Social-Media-Plattformen, Design-Hochschulen, Eisverkäufer, Grundschulen & Gymnasien, Gin-Liebhaber, Innovationsagenturen, Industriekletterer, Banken, Werbeagenturen und Bodybuilding Champions und viele mehr.

Grafikdesign BEN&JAN Corporate Design für eine Schule
Grundschule Wöhrendamm – Branding Overview
Grafikdesign BEN&JAN Buch im Schuber
Henrik Eiben / Galerie Lethert – Editorial Design & Handmade Schuber
Grafikdesign BEN&JAN LOGO Handlettering
Snapchat – Sticker & Filter Design
Grafikdesign BEN&JAN Werbeplakat
Next Commerce Accelerator / NCA – Key Visual
Grafikdesign BEN&JAN Plakate für eine Schule
Otto-Hahn-Schule / OHS – Event Poster
Grundschule Wöhrendamm – Visitenkarten
Bild: BEN&JAN
1/23
Grundschule Wöhrendamm – Webdesign
Bild: BEN&JAN
2/23
Grundschule Wöhrendamm – Styleguide
Bild: BEN&JAN
3/23
Neon Gold Innovations – Key Visual
Bild: BEN&JAN
4/23
Neon Gold Innovations – Event Poster
Bild: BEN&JAN
5/23
WEIDER Germany – Image-Kampagne YIPPIE
Bild: BEN&JAN
6/23
Snapchat – Sticker & Filter Design
Bild: BEN&JAN
7/23
Snapchat – Sticker & Filter Design
Bild: BEN&JAN
8/23
Tipsy Baker Bar – Ladenbeschilderung
Bild: BEN&JAN
9/23
Tipsy Baker Bar – Collagen-Elemente
Bild: BEN&JAN
10/23
Tipsy Baker Bar – Styleguide
Bild: BEN&JAN
11/23
Tipsy Baker Bar – Ansicht Rückbuffet Bar
Bild: BEN&JAN
12/23
Tipsy Baker Bar – Event Poster
Bild: BEN&JAN
13/23
Emmentaler Smart Snack – Social Media Postings
Bild: BEN&JAN
14/23
Otto-Hahn-Schule / OHS – Merchandise
Bild: BEN&JAN
15/23
Otto-Hahn-Schule / OHS – Merchandise
Bild: BEN&JAN
16/23
Otto-Hahn-Schule / OHS – Alternative Branding-Route
Bild: BEN&JAN
17/23
Otto-Hahn-Schule / OHS – Alternative Branding-Route
Bild: BEN&JAN
18/23
HEINECKE Juwelier & Atelier – Signet
Bild: BEN&JAN
19/23
HEINECKE Juwelier & Atelier – Visitenkarten
Bild: BEN&JAN
20/23
Snapchat / AR/tenschutz »Zoo 2050« – Kampagnen-Design
Bild: BEN&JAN
21/23
Snapchat / AR/tenschutz »Zoo 2050« – Kampagnen-Design
Bild: BEN&JAN
22/23
Zukunftsmusik – Freies Poster Projekt
Bild: BEN&JAN
23/23
Produkt: eDossier: »Infografiken als Content-Marketing-Instrument«
eDossier: »Infografiken als Content-Marketing-Instrument«
Cases aus Corporate Design, Marken- kommunikation und Edutainment – animiert, interaktiv und SEO-optimiert. Plus wichtigen Web-Services & Templates im Überblick

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren