»Man about town«

Das Pariser Designerduo M/M hat die Kreativdirektion des Londoner Magazins »Man about town« übernommen und lässt dort eine Riege von State-of-the-Art-Fotografen auftreten.



Das Pariser Designerduo M/M hat die Kreativdirektion des Londoner Magazins »Man about town« übernommen und lässt dort eine Riege von State-of-the-Art-Fotografen auftreten. 

Michael Amzalag und Mathias Augustinyak sind wohl die berühmtesten französischen Grafikdesigner und fungierten schon als Art-direktoren wichtiger Magazine wie der französischen »Vogue«, »Arena Homme+« oder »Interview«. Der Umgang mit Fotografie war dabei stets einer ihrer Schwerpunkte, so arbeitet M/M seit Mitte der neunziger Jahre mit dem Fotografenpaar Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin zusammen. Deren jüngste opulente Retrospektive »Pretty Much Everything«, erschienen beim Taschen Verlag, haben sie ebenfalls gestaltet.

Nun übernahmen sie die Kreativdirektion des zwei Mal jährlich erscheinenden Männerlifestylemagazins »Man About Town«. Die von ihnen gestaltete neue Ausgabe #9 »The Space Issue — Living The High« wurde komplett redesigned und zeigt die Arbeiten von Fotografen wie Cédric Buchet, Jamie Hawkesworth, Alasdair McLellan, David Sims, Mario Sorrenti and Willy Vanderperre. Die Coverillustration entstand im Studio von M/M, wobei als Goodie dem Umschlag sechs Postkarten beigegeben sind. 


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren