PAGE 10.2001

Editorial



Erfolgreich präsentieren

PAGE 10.2001
Der Kampf um die Etats ist härter geworden. Umso mehr kommt es darauf an, sich in Pitches von der Konkurrenz abzuheben und dem Kunden die eigenen Ideen überzeugend zu vermitteln. Werber und Designer geben Tipps und Anregungen für erfolgreiche Präsentationen

Leserforum
Leserfragen

Was die Szene bewegt
Plakatkampagne für das Holocaust-Mahnmal: Pro und Contra aus Sicht von Medienexperten/ Web-Auftritt des Jüdischen Museums Berlin; Alltags-Typo; Plakate zum Bestellen; mobile Ateliers; Museumskommunikation; Rückblick auf die Geschichte der Waschmittelverpackung; SAT.1-Redesign; Was inspiriert Sie, Juli Gudehus?; Broschüre zur Markenbewertung; Designer-T-Shirts; FutureBrandHouse und vieles mehr

Ausbildung
TV-Gameshow-Module; Lesebuch zur digitalen Druckvorstufe; www.urbane-maschinen.de; Sanssouci-Büchlein und mehr

Point of View

Erfolgreich präsentieren
Der Kampf um die Etats ist härter geworden. Umso mehr kommt es darauf an, sich in Pitches von der Konkurrenz abzuheben und dem Kunden die eigenen Ideen überzeugend zu vermitteln. Werber und Designer geben Tipps und Anregungen für erfolgreiche Präsentationen. Pixelpark Interactive Environments, E, .start, GFT Technologies AG/GFT Pixelfactory GmbH, erica

Web-Trend Infografik
Diagramme, Koordinaten, wissenschaftliche Symbole – mehr und mehr Designer bedienen sich spielerisch der Ästhetik der Infografik. Alles nur schöner Schein, oder steckt mehr dahinter?

Tourismus-Design
Pack die Badehose ein … Eine Zeitreise in die charmante Welt der 50er- und 60er-Jahre-Urlaubsprospekte

PM-Fonts
Der spanische Designer Pau Misser Vilaseca verschenkt seine Schriften – allerdings müssen Sie ihm dafür ein Anwendungsbeispiel schicken

Jay Rutherfords Typowände
In Weimar sprechen die Dichter und Denker nun auch von Gebäudewänden

TDC’s Corner

Schweizer Explosionen
Auf seinen Bildern lässt der Konzeptkünstler und Designer Christian Andersen mit digitalen Mitteln die Zeit stillstehen

Storyboarding professionell
Egal, ob 3-D-Animation oder Videoclip: Je aufwendiger die technische Umsetzung, desto wichtiger auch die effiziente Visualisierung der Bildideen. PAGE fragte Kreative, wie sie ihre Storyboards entwickeln, und stellt gelungene Beispiele vor

After-Effects-Workshop
Step by Step: Wie mit den neuen 3-D-Features von After Effects 5 ein Opener-Entwurf für die Jugendsendung “.//Planet.RTL” entstand

Textilsoftware in der Praxis
Der Computer hat längst Einzug in die Textildesignbranche gehalten: Gerade bei der Kreation von Mustern und ihrer Vorbereitung für den Druck kommen oft digitale Tools zum Einsatz. PAGE berichtet über die Vor- und Nachteile von Textilprogrammen

Große Marktübersicht: 59 Datenprojektoren
Überblick: das neuste Equipment für die erfolgreiche Präsentation. Ausblick: Was Sie auf der Infocomm 2001 erwartet. Einblick: der Daten- und Videoprojektor ASK C60 von InFocus

Dreamweaver-Workshop
Die Produktion von Web-Sites lässt sich durch den Einsatz von Templates, Elemente-Palette und Bibliothek sehr vereinfachen. Der Dreamweaver-Experte Enno Ladwig zeigt, wie’s geht

Profi-Tipps für Web & Print
Von XPress bis Photoshop & Co: Know-how und Kniffe für den produktiven Mediengestalter

Kai Krauses BetaBook
Die Multimedia-Agentur infosion entwickelte für Kai Krause nicht nur eine Flash-Anwendung, sondern gleich ein ganzes Redaktionssystem

News
Hardware

Exlibris
Bücher über die Renaissance der Illustration, die Berufspraxis von Designern, Strategien für erfolgreiche Werbung, Web-Design mit Flash

Anzeigenindex

Miszelle
Fundstücke von Jürgen Siebert


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *