Spätkauf-Kunstaktion

20110806 - 20110806

Kreuzberg und Neukölln, Berlin
Ausstellung
spaetkauf.tumblr.com/

 
Eine Route durch die Bezirke mit Livepainting, Musik, Stand-up-Comedy u.v.m.! Ganze acht Stunden lang verwandeln wir 5 Berliner Spätkaufläden in temporäre Veranstaltungsorte.



Bild Spaetkauf-Kunstaktion

Eine Route durch die Bezirke mit Livepainting, Musik, Stand-up-Comedy u.v.m.! Ganze acht Stunden lang verwandeln wir 5 Berliner Spätkaufläden in temporäre Veranstaltungsorte. Für jeden Laden gibt es ca. 90 min – dann gehtʼs gemeinsam weiter zum nächsten Späti. Die Künstler gestalten je ein Schaufenster eines Spätkaufs, dazu gibt es in und um die ausgewählten Läden ein spannendes Programm! Der Späti als Ort des Austauschs, weder elitär noch zu szenig, ist für alle offen und ist als multikultureller, offener Raum akzeptiert – hier schafft es die Kunst, für alle da zu sein!

Schaufenster, Werbetafeln und Bürgersteig: Alles wird gestaltet, umgestaltet und umfunktioniert, so dass nach 90 Min. Aktion aus jedem der 24h-Shops ein Kunstwerk entsteht. Initiatoren sind der Verein JuFu e.V., unter der Leitung von Antonio Rilling, die Künstler Carolina Cruz Lucilux und Guillaume Kashima Funny Fun. Die beiden Illustratoren sind nicht nur Organisatoren, sondern werden selbst Schaufenster gestalten und an ihrem eigenen Festival teilnehmen!


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.