SICHER! – PRODUKTDESIGN ABSICHERN

20111207

KAP Forum
Kongress, Event
www.koelndesign.de

 
Was ist schon noch sicher: Finanzkrise, Bankenkrise, Krise beim Rat für Formgebung etc.



Was ist schon noch sicher: Finanzkrise, Bankenkrise, Krise beim Rat für Formgebung etc. Geschenkt! Wir bleiben bei unseren Leisten und fragen, für welche Krisen man als Produktdesigner gerüstet sein sollte. Wer haftet, wenn ein Prototyp aufgrund fehlerhafter Daten neu erstellt werden muss oder wenn ein Entwurf wegen Markenrechtsverletzung vom Markt genommen werden muss und ein Vermögensschaden entsteht? Welche  Risiken entstehen rund um das Thema Büro, Atelier und Bürogemeinschaften? Und was sind Büroinhalt- bzw. Geschäftsversicherungen und wer braucht sie? Haftungsfragen werden in der heutigen Wirtschaft auch für kleine Büros zum Thema. Wofür tragen wir Mitverantwortung und welche Risiken innerhalb einer Produktentwicklung sollten unbedingt vermieden oder abgesichert werden?

Mit der Diplom-Wirtschaftsmathematikerin Barbara Ströbele von Rückenwind Finanzplanung konnten wir eine Expertin mit 14-jähriger Erfahrung in der Designbranche gewinnen. Sie wird uns einen Überblick darüber verschaffen, welche Risiken entscheidend sind und welche Absicherungsmöglichkeiten es aktuell gibt.

16.00 bis 18.00 Uhr


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *