Projektion »Ins Herz der Finsternis«

20120810 - 20120811

Künstlerhaus eins eins, Hamburg
Event, Ausstellung
www.kuenstlerhaus-einseins.de

 
Eine Projektion zwischen den Bäumen im Garten des Künstlerhaus eins eins
 
von André Lützennach dem Roman von Joseph Conrad
 
Das Fotoprojekt »Ins Herz der Finsternis« überträgt die Aussagen Conrads in das heutige Kongo und zeichnet sie als visuelle Erzählung nach.



Eine Projektion zwischen den Bäumen im Garten des Künstlerhaus eins eins

von André Lützen
nach dem Roman von Joseph Conrad

Das Fotoprojekt »Ins Herz der Finsternis« überträgt die Aussagen Conrads in das heutige Kongo und zeichnet sie als visuelle Erzählung nach. Einige Teile dieser Erzählung sind als Fiktion entstanden – nicht in dem Zusammenhang, dass sie im Kongo inszeniert worden sind sondern in dem späteren Zusammenstellen der Sequenz. Dies ist wie das Schreiben von Conrads Roman zu verstehen, der auf Tagebuchaufzeichnungen und Erfahrungen Conrads basiert, in seiner dramaturgischen Konstruktion die einzelnen Fragmente und Ereignisse aber frei zusammenfügt.

Im Garten des Künstlerhaus eins eins werden drei Bilder nebeneinander auf einer Leinwand projiziert. Durch den unterschiedlichen Rhythmus der Abfolge und das nebeneinander Stehen von mehreren Bildern ergeben sich immer neue Betrachtungs- und Lesemöglichkeiten.

Weitere Projekte:

»Public Private Hanoi« von André Lützen


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *