Plakatwettbewerb für die altonale 2012

20120116 - 20120320

 

Als fortfolgend jährlicher Wettbewerb angedacht, schreibt die altonale in diesem Jahr erstmals einen Plakatwettbewerb aus.



Als fortfolgend jährlicher Wettbewerb angedacht, schreibt die altonale in diesem Jahr erstmals einen Plakatwettbewerb aus. Die altonale14 findet vom 31.5.-17.06.2012 statt und ist Norddeutschlands größtes Kulturfest.

 

Mit dem Wettbewerb werden originelle und öffentlichkeitswirksame Plakate ausgezeichnet, die sinnbildlich den Geist der altonale verkörpern. Dabei soll von Nachwuchsillustratoren aus Hamburg die Frage beantwortet werden, wie sich die altonale14 treffend visualisieren lässt. Das Gewinnermotiv wird als »Key Visual« der altonale14 sowohl als Plakat als auch in weiteren altonale Publikationen (Programmhefte, Flyer etc.) verwendet werden.

Eine Fachjury wird die besten Arbeiten auswählen und das Preisgeld von insgesamt 1.500 Euro auf einen ersten Platz (1.000 Euro), einen zweiten Platz (300 Euro) und einen dritten Platz (200 Euro) verteilen.

 
Der Wettbewerb beginnt am 16.1.2012 – 16 Uhr, mit einem offenen Briefing, Einsendeschluss ist der 20.3.2012. Die Gewinner werden Ende März / Anfang April auf einer Präsentationsveranstaltung des Hamburger Kinderbuchhauses im Altonaer Museums prämiert. Anfang Mai werden die ausgezeichneten Plakate zusammen mit einer Auswahl weiterer Entwürfe im Rahmen einer Ausstellung einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *