PAGE online
Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Open House an der Neuen Schule für Fotografie

Neue Schule für Fotografie, Berlin
Event

Semesterausstellung und Mappenberatung

NeueSchulefuerFotografie_Anna Rafeeva
Foto: Anna Rafeeva, Montage: Ute Lindner

Wie jedes Jahr lädt die Neue Schule für Fotografie auch jetzt wieder zu ihrem traditionellen Tag der offenen Tür ein. Interessenten bekommen an diesem Tag die Möglichkeit, sich die Räumlichkeiten und Werkstätten der Schule anzusehen und ihre Angebote kennenzulernen. Eine Ausstellung studentischer Arbeiten aus allen Semestern gewährt Einblicke in den Unterricht und die Projekte der Studierende, zudem werden in der schuleigenen Galerie die Abschlussarbeiten der Klasse von Marc Volk präsentiert.

Außerdem findet eine Mappenberatung statt: Studieninteressierte können sich für ein etwa 30minütiges Portfoliogespräch anmelden. Die Termine hierfür werden im Vorfeld vergeben, Anmeldungen sind jederzeit möglich per Email an office@neue-schule-berlin.com oder telefonisch unter 030 / 28 04 68 62. Kosten: 25 €.

Der Bewerbungsschluss für das Sommersemester 2016 endet am, Freitag, den 20. November 2015.

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren