No Body – Some Body – Any Body

22.10.2015 - 23.10.2015

Hochschule Hannover
Kongress
http://www.nobody-somebody-anybody.org

Gestaltete Gender-Identitäten



NoBody-SomeBody-AnyBody1

Auf der Konferenz diskutieren Designpraktizierende und Designforschende über Gender und Design im Kontext Körper und Objekt. Dabei gibt es die Möglichkleit, in Workshops und Interviews mit Akteurinnen aus der Praxis unterschiedliche Perspektiven aus verschiedenen Designkontexten kennenzulernen. Präsentiert wird die Konferenz vom international Gender Design Network / iGDN und der Fakultät Medien, Information und Design der Hochschule Hannover.


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren