KOMM werd’ endlich erwachsen

20110923 - 20110924

Design Akademie Berlin
Ausstellung
komm.werdendlicherwachsen.de

 
Werbung und Kommunikation wie wir sie kennen, haben ihren Zenit erreicht. Und was KOMM.t jetzt?
 
Diese Frage stellt sich nicht nur das Berliner KommunikationsFORUM, Ausrichter des Werbekongress, sondern die gesamte Kommunikationsbranche.



Werbung und Kommunikation wie wir sie kennen, haben ihren Zenit erreicht. Und was KOMM.t jetzt?

Diese Frage stellt sich nicht nur das Berliner KommunikationsFORUM, Ausrichter des Werbekongress, sondern die gesamte Kommunikationsbranche. So nimmt die Veranstaltung das 20. Jubiläum von Verein und Werbekongress zum Anlass, um die Entwicklung der Branche zu reflektieren und sich zum Ziel zu setzen neue Impulse für die Zukunft zu geben. Die Veranstaltung wird zum einen der Talentförderung und zum anderen als Think Tank für neue Ansätze in der Kommunikation dienen.

Der Geburtstag dient zum einen der Reflektion der vergangenen beiden Kommunikationsjahrzehnte und zum anderen der Formulierung neuer Perspektiven. Denn all die Umbrüche mit denen die Werbebranche zu kämpfen hat, sind spannende Herausforderungen, deren Bestreitung zweifelsohne anstrengend, jedoch auch aufregend ist und sein wird.

»KOMM werd’ endlich erwachsen!« vereint Recruiting-Event, Diskussionsplattform, Kreativ-Workshop und Showroom in einer Veranstaltungsreihe.


Programm

Workshop: Acht Teams (je 10-12 Teilnehmer) arbeiten mit je einer Agentur an einem von insgesamt vier Projekten. Auftraggeber werden je zwei Jungunternehmen und zwei gemeinnützige Organisationen sein. (Anmeldung mit Abgabe des Copytests bis zum 12. September 2011) Ort: Design Akademie Berlin, Liegnitzer Str. 15, 10999 Berlin (Kreuzberg)

Samstag, 24.09.11 »KOMM. wir müssen reden« Kongress-Teil 10 -18 Uhr

»Speed Dating« In kurzen Zeitintervallen haben die Teilnehmer die Gelegenheit mit Agenturvertretern ins Gespräch zu kommen.

Round Table »Retro/Perspektive« 20 bewegte Jahre sind ein guter Grund die Vergangenheit Revue passieren zu lassen. Sie sind jedoch ein viel besserer Grund einen Blick in die Zukunft zu wagen. Am Runden Tisch werden hochrangige Vertreter von GWA, Agenturen, Hochschulen, Unternehmen und des FORUM gemeinsam über neue Perspektiven für den Nachwuchs diskutieren.

Messe: Hier finden den ganzen Tag über Präsentationen von Unternehmen und Alumni des Berliner KommunikationsFORUM statt. (öffentlich – keine Anmeldung/kein Eintritt)

Vorträge & Podiumsdiskussion: Namhafte Gäste aus der Kommunikationsbranche sinnieren über dieselbe und stellen sich den Fragen der Veranstalter und Teilnehmer. Themen und Redner werden in Kürze vorgestellt! Ort: Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstr. 33, 10623 Berlin (Charlottenburg) (öffentlich – keine Anmeldung/kein Eintritt)

Gala: Am Ende des zweiten Tages stellen die einzelnen Teams ihre Case Studies einer namhaften Jury und dem Publikum vor. Den vergangenen 20 Jahren wird in Bild und Wort Rechnung getragen.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *