DESIGNPROZESS – Verhandlung von Form und Funktion

20130830

ANCB, Berlin
Kongress, Event
www.ancb.de

 
Form follows function: Entwurfshaltung oder Vermarktungsstrategie? Bedeutet Minimalismus eine Reduktion auf das Wesentliche? Um Dinge funktional zu durchdenken und einfach wirken zu lassen, erfordert es intensive Arbeitsprozesse.



Form follows function: Entwurfshaltung oder Vermarktungsstrategie? Bedeutet Minimalismus eine Reduktion auf das Wesentliche? Um Dinge funktional zu durchdenken und einfach wirken zu lassen, erfordert es intensive Arbeitsprozesse. Ist dies gelungen, können ganze Bedeutungsebenen verschoben werden. Führt dieser Designprozess zu Komfort, zu baulicher Schärfe – und hilft er bei der Vermarktung des fertigen Produktes?

Diese Fragestellungen, mit denen sich der Architekt / Designer / Hersteller konfrontiert sieht sowie seine Strategien zur Lösungsfindung, werden bei dieser Diskussionsrunde verhandelt.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *