Christer Strömholm

20120324 - 20120526

swedish photography, Berlin
Ausstellung
www.swedishphotography.org

 
Christer Strömholm (1918-2002), der Altmeister und zweifellos die führende Persönlichkeit der modernen schwedischen Fotografie, hat mit seinem Werk Generationen beeinflusst.



Christer Strömholm (1918-2002), der Altmeister und zweifellos die führende Persönlichkeit der modernen schwedischen Fotografie, hat mit seinem Werk Generationen beeinflusst. International hat nimmt er eine zentrale Position in der Fotogeschichte ein, und sein Werk hat nicht zuletzt dazu beigetragen, dass sich die Fotografie als eigenständige Kunstform etablieren konnte. Strömholm verstand es, den Charakter eines Menschen in seiner offenen, oft nur für einen Augenblick gültigen Erscheinungsform einzufangen. Am eindrucksvollsten ist ihm das vielleicht in seinen Arbeiten von der Place Blanche im Pariser Vergnügungsviertel Pigalle gelungen, wo er Mitte der fünfziger Jahre Transvestiten und Transsexuelle zu fotografieren begann. )

Swedish Photography stellt nun einen Teil der Arbeiten der Serie Place Blanche aus. Die Aufnahmen sind in den sechziger Jahren auf Hartfaserplatten aufgezogen worden und in dieser Form erstmals, 1965 in Stockholm, gezeigt worden. Eine Ausstellung, die selbst in seiner liberalen Heimat Schweden damals für Aufsehen erregte.

Abbildung oben: Christer Strömholm:  Place Blanche 1956-1962, Soraya © Christer Strömholm/Stromholm Estate


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *