11bar KREATIV CAMP HAMBURG

20110211 - 20110212

MS Stubnitz, Baakenhafen Hamburg
Event, Seminar
www.11bar-hamburg.de

 
Kreativ Camp – was ist das? Das Kreativ Camp Hamburg orientiert sich am Grundgedanken von BarCamps, einem offenen Veranstaltungsformat ohne festgelegte Agenda und ohne thematische Bindung.



Kreativ Camp – was ist das?
Das Kreativ Camp Hamburg orientiert sich am Grundgedanken von BarCamps, einem offenen Veranstaltungsformat ohne festgelegte Agenda und ohne thematische Bindung. Die Themen und Inhalte des Camps werden vor Ort durch die Teilnehmer selbst eingebracht, diskutiert und gemeinsam gewählt. Einerseits erlaubt dieses Format jedem Teilnehmer, sich durch aktive Beteiligung unmittelbar in das BarCamp mit einzubringen. Zum anderen werden nur die Inhalte thematisiert, die den Teilnehmern wirklich am Herzen liegen.
BarCamps bieten so eine unkomplizierte Möglichkeit, Wissen, Know-How sowie eigene Erfahrungen mit anderen Akteuren und Interessenten zu teilen und weiterzuentwickeln.

11bar – wer macht mit?
Akteure, Förderer oder Interessenten der Kultur- und Kreativwirtschaft aus den Bereichen Architektur, Buchmarkt, Design, Film, bildende und darstellende Künste, Musikwirtschaft, Software- und Games, Rundfunk, Presse und Werbung.

11bar KREATIV CAMP HAMBURG – wie können Sie teilnehmen?
Sie kennen sich in einem Bereich besonders gut aus? Es gibt Themen, die Sie voranbringen wollen? Hier und jetzt ist der Augenblick, all dies zu artikulieren und mit anderen Teilnehmern zu diskutieren.
Themenvorschläge jeglicher Art können vorab in unserem Facebook-Forum eingetragen oder zu Beginn des Camps eingereicht werden und werden im Laufe der zwei Veranstaltungstage in Kleingruppen gemeinsam bearbeitet.
Zusätzlich sind am zweiten Veranstaltungstag Expertenvorträge zur Kultur- und Kreativwirtschaft eingeplant.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *