Aufklärung 2.0 – Kreativität verteidigt Freiheit

04.04.2017

Hochschule Niederrhein, Shedhalle, Krefeld
Event, Ausstellung
http://kreativitaet-verteidigt-freiheit.de/

Veranstaltung der Hochschule Niederrhein zum Thema »Gestaltung mit Haltung«



Die Veranstaltung startete mit einer Posiumsdiskussion mit Friederike Fast, Bastian Preussger, Stefan Waghubinger und Prof. Rainer Funke der FH Potsdam rund um das Thema Erfahrungen und Lösungsansätze aus dem kreativen Berufsalltag zum Thema »Gestaltung mit Haltung«. Es folgt eine Fragerunde.

Anschließend kann man sich die Ausstellung mit über 15 Werken des Kurses »Ethik« der Master-Klasse ansehen, in denen sie die Studenten intensiv mit sensiblen gesellschaftlichen und politischen Themen auseinander gesetzt haben.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos, sie startet um 18:30 Uhr.


Schlagworte:




2 Antworten zu “Aufklärung 2.0 – Kreativität verteidigt Freiheit”

  1. Online Redaktion sagt:

    Lieber Lukas, vielen Dank für Deinen Hinweis. Das haben wir natürlich gleich korrigiert. Viele Grüße, Deine PAGE-Redaktion

  2. Lukas Niestrat sagt:

    Beim Link http://kreativitaet-verteidigt-freiheit.de/ fehlt der : nach dem http.
    Also beim drauf klicken funktioniert es nicht.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren