Wächst Second Life?

Bildagenturriese Corbis jedenfalls hat in der virtuellen Welt gerade eine Galerie eröffnet. Aus der Pressemitteilung: "Corbis wird in Second Life Bilder aus den Corbis und SnapVillage Microstock-Kollektionen ausstellen und gleichzeitig



image

Bildagenturriese Corbis jedenfalls hat in der virtuellen Welt gerade eine Galerie eröffnet. Aus der Pressemitteilung:

“Corbis wird in Second Life Bilder aus den Corbis und SnapVillage Microstock-Kollektionen ausstellen und gleichzeitig Informationen über den weltweit führenden Rechte-Services anbieten. Darüber hinaus soll die Galerie in Second Life ein Gemeinschaftsgefühl unter den Foto-Fans fördern. Dazu sind Veranstaltungen, Kunstausstellungen und Wettbewerbe in der virtuellen Welt geplant, bei denen die Bewohner ihre eigenen Bilder vorstellen können. Eine Bildlizenzierung über Second Life ist zu diesem Zeitpunkt nicht vorgesehen. Stephen Gillett, Vice President of Technology bei Corbis (Avatar-Name: Corbis Kamachi), war federführend beim Design und bei der Umsetzung der Corbis-Galerie. Bewohner von Second Life können sich direkt in die virtuelle Corbis-Galerie versetzen lassen. Infos unter: http://slurl.com/secondlife/Cortex/184/184/49”

 

Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren